Follow us on: Facebook · Twitter · RSS
 
Termineinzelansicht
Z_Widget →

Konferenz: “Urban–Activism–Scholarship: Global Discourses in Local, Historical and Contemporary Context”">Konferenz: “Urban–Activism–Scholarship: Global Discourses in Local, Historical and Contemporary Context”

When:
1. November 2012 – 3. November 2012 all-day GMT0
2012-11-01T23:00:00+00:00
2012-11-03T23:00:00+00:00
Where:
TU Berlin Hauptgebäude, Raum 1035
Technische Universität Berlin
Straße des 17. Juni 135, 10623 Berlin
Deutschland

Am 2. und 3. November 2012 findet die erste Jahreskonferenz des Internationalen Graduiertenkollegs Berlin – New York – Toronto des Center for Metropolitan Studies an der TU Berlin statt. Das Thema lautet “Urban–Activism–Scholarship: Global Discourses in Local, Historical and Contemporary Context”.

„Die Welt in der Stadt: Metropolitanität und Globalisierung vom 19. Jahrhundert bis zur Gegenwart“ lautet der Titel des DFG geförderten, international sowie interdisziplinär ausgerichteten Graduiertenkollegs.
Das Kooperationsprojekt der 3 Berliner Universitäten (TU, FU, HU Berlin), der Universitäten in New York (Columbia University, Fordham University, New York University, The City University of New York) und Toronto (University of Toronto, York University) soll die “Globalität von Metropolen anhand der spezifischen Verbindungen untersucht werden, die die jeweiligen Städte mit anderen Teilen der Welt eingegangen sind.” (DFG Graduiertenkolleg)

PROGRAMM


Kommentieren

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


+ 2 = fünf

Themen