Follow us on: Facebook · Twitter · RSS
 
Einzelansicht
Grüne Stadt →

Wachsen lassen! Neue Kampagne des Prinzessinnengartens

Der wunderbare prinzessinnengarten am Moritzplatz in Berlin ist potentiell von der Liegenschaftspolitik des Landeseigenen Liegenschaftsfonds bedroht. URBANOPHIL berichtete vor einiger Zeit über die Petition zum Erhalt des prinzessinnengartens.

Um auf die Bedrohung von Verdrängung oder Schließung aufmerksam zu machen, haben prinzessinnengärtner nun eine Kampagne samt Video gestartet: »Wachsen lassen!« lautet das Motto:

Wir wollen damit auch ein Zeichen setzen für die Bedeutung von Freiräumen. Nur ihr Erhalt schafft die Voraussetzung für soziales, kulturelles und ökologisches Engagement. Wer “Wachsen lassen!” unterstützt, unterstützt die Idee einer zukunftsfähigen Stadt, an der wir alle gemeinsam mitbauen.

Daher alle, die noch nicht die Online-Petition unterzeichnet haben: Bitte tut es!

Metadaten

  • Diese Artikel könnten Dich auch interessieren

  • urbanoGUIDE


  • 4 Kommentare
    1. [...] 28.11. [Video] Wachsen lassen! Neue Kampagne der Prinzessinengärten (urbanophil); [...]

    2. owergeil :-)

    3. Hallo,

      ich dachte die Prinzessinnengärten wären nur eine Zwischennutzung und von vornherein zeitlich begrenzt gedacht gewesen? Ist das richtig? Da das Konzept anscheinend gut ist, sollte man einen anderen und vielleicht langfristigeren Ort dafür finden.

    4. siehe dazu auch die Sonntagsfrage #2:
      http://www.urbanophil.net/grune-stadt/sonntagsfrage-02/

    Kommentar verfassen

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


    + 1 = neun

    Themen