Follow us on: Facebook · Twitter · RSS
 
Einzelansicht
Kunst & Kultur →

Robot Flanêur: Der Google StreetView-Stadtrundgang

Jamie Bridle hat eine neue Form des virtuellen, spontanen Stadtrundgangs ins Netz gestellt. Der Robot Flanêur macht sich Google StreetView zunutze, allerdings werden die Orte zur Besichtigung ungeplant und zufällig ausgewählt. Alle 30 Sekunden (oder auf Anforderung des Benutzers) wechselt der Standort und so kann man auch in seiner Heimatstadt noch völlig unbekannte Orte entdecken.
Den Robot Flanêur gibt es bislang für neun Städte, darunter auch Berlin. Viel Spaß beim entdecken!

via PopUpCity

Metadaten


1 Kommentar
  1. […] der Welt ein Spielzeug geschenkt, das schon zu vielen tollen Projekten geführt hat (z.B. hier, hier, hier oder hier). Federico Winer hat nun einige bereits in ihrer Form verrückte Luftbilder aus […]

Kommentar verfassen

Themen