Follow us on: Facebook · Twitter · RSS
 
Einzelansicht
Kunst & Kultur →

UNDER (DE)CONSTRUCTION Straßenfest mit den Urbanauten in München

Die urbanauten planen am 3. Oktober, zusammen mit Anna Bischoff, Karo Knote, Benjamin Lange und der Stiftung Federkiel im Rahmen von UNDER (DE)CONSTRUCTION, ein installatives Strassenfest im Kreativquartier an der Dachauerstraße.

Abb.: Endlos Sitzen: Der 112m lange, mobile Sitzsack der Urbanauten

Abb.: Endlos Sitzen: Der 112m lange, mobile Sitzsack der Urbanauten

Über die Piazza vor der neuen Import Export Kantine wird sich ein 112 Meter langer Sitzsack schlängeln, der dabei Gebäude und Mauern überwindet, die das ehemalige Kasernengelände teilen. Swing liegt in der Luft und rund um die rote Sitzinstallation wird getanzt. Verschiedene musikalische Interventionen thematisieren die Verknüpfung des gewohnten Geländes mit dem neu erschlossenen Bereich. Zusätzlich zu den Auftritten von Livebands kommunizieren mehrere Alphornbläser von hoch oben über die architektonischen Grenzen hinweg. Ein mobiles Klavier führt die BesucherInnen durch die bisherige Geschichte des Quartiers und zeigt die weiteren Entwicklungs-möglichkeiten auf.

Das Strassenfest findet am 3.10. von 15 bis 22 Uhr im Kreativquartier Dachauerstraße in München statt. Für gutes Essen und kühle Getränke sorgt die Import Export Kantine als neuer kulinarischer Mittelpunkt des Geländes.
Weitere Informationen:
www.underdeconstruction.de
www.urbanaut.org
www.alphornkollektiv.de
www.swingandthecity.com/muenchen
www.import-export.cc

https://www.facebook.com/events/289769961228456/

Metadaten


Kommentieren

Kommentar verfassen

Themen