Follow us on: Facebook · Twitter · RSS
 
Einzelansicht
urbanoFILMS →

urbanoFILMS #5: „Das Leuchten der Städte“

Veranstaltung am 01.10.2007

Der Abend unter dem Motto „Das Leuchten der Städte“ wurde erstmals in den Räumen der ZMF – Zur Möbelfabrik in Mitte veranstaltet. Zu Beginn des Abends wurde die Dokumentation „Das Leuchten der Städte“ von Arabelle Frey (2004) gezeigt. In deren Mittelpunkt steht die Stadt Zürich, die den Lichtplaner Roland Jéol zur Entwicklung mehrerer Lichtkonzepte beauftragte, wie z.B. der Beleuchtung der Rudolf-Brun-Brücke. Im Anschluss diskutierten:

  • Iris Tegtbur (Büro maßlicht, Berlin),
  • Torsten Rullmann (Schlotfeldt Licht) und
  • Christina Wendenburg (Berliner Technische Kunstschule)

Durch den Abend führten Galene Haun und André Ruppert.

>>> urbanoFILMS #5 (PDF)


Kommentieren

Kommentar verfassen

Themen