Follow us on: Facebook · Twitter · RSS
 
Einzelansicht
Stadtentwicklung & Stadtpolitik →

TXL – Forschungs- und Industriepark der Zukunft

Die agenda4-Ideenwerkstatt beschäftigt sich mit dem aktuellen Konzept der Nachnutzung des Flughafen Tegels – „The Urban Tech Republic“. (Ehemalige) Studierende der Berliner Hochschulen können teilnehmen!

Während im Moment ein neuer Aufsichtsratschef für den BER gesucht wird und die Arbeiten dort fortgesetzt werden, wird auch der Flughafen Tegel noch einmal aufgerüstet. Für die jährlich rund 18 Millionen Passagiere wurde eine fast ebenso große Summe bereitgestellt, um  den Betrieb dort aufrecht zu erhalten (Berliner Morgenpost). Trotz der derzeitigen Diskussionen um den dauerhaften Erhalt des Standorts Tegel als Flughafen und des  ungewissen zeitlichen Rahmens wird bereits konkret eine Nachnutzung anvisiert. „The Urban Tech Republic“, ein Forschungs- und Industriepark, soll Berlin um ein innovatives Zentrum für urbane Technologien erweitern. Die Ansiedlung zahlreicher Unternehmen sowie der Beuth Hochschule für Technik ist geplant.

Dies ist die Ausgangslage für die agenda4-Ideenwerkstatt 2013/2014 mit dem Titel „Berlin TXL – Connecting the Urban Tech Republic.“ Während eines Zeitraums von 4-5 Monaten (Dezember 2013-März/April 2014) beschäftigen sich die Teilnehmer_innen im Rahmen von Workshops und Projektarbeit mit folgenden Fragen: „Wie lässt sich eine lokale Gemeinschaft auf den Weg bringen? Wie füllt man sie mit Leben? Und unter welchen Bedingungen kann sie dauerhaft prosperieren?“. Neben dem Fokus auf Standortentwicklung spielen auch Themen wie Marketing, Ökonomie und Projektmanagement eine Rolle.

Unabhängig davon, wann und in welcher Form der Forschungspark eröffnet wird, bietet die Ideenwerkstatt sicherlich eine Möglichkeit, über Themen der Gemeinschaftsbildung zu diskutieren und Chancen für Berlin zu erörtern.

Voraussetzung zur Teilnahme ist ein begonnenes oder abgeschlossenes Hauptstudium/ Masterstudium an einer Berliner Hochschule. Anmeldungen sind bis zum 15.11.2013 auf www.agenda4-online.de möglich. Die Ideenwerkstatt ist findet in Kooperation mit Tegel Projekt GmbH sowie REALACE GmbH statt.

Metadaten


Kommentieren

Kommentar verfassen

Themen