Follow us on: Facebook · Twitter · RSS
 
Einzelansicht
Städtebau & Architektur →

Happy Birthday Mies!

Ist zwar kein gerader oder halbgerader Geburtstag, aber glaubt man der Netzcommunity durchaus ein besonders feiernswerter Geburtstag, denn zu seinem 126. wird Ludwig Mies van der Rohe die besondere Ehre eines eigenen Doodles auf Google zu Teil. Schade nur, dass nicht alle, zumindest den Eintrag über Mies auf Wikipedia lesen und dann schöne aber fehlerhafte Videos ins Netz stellen. Für die echten Mies-Fans und Skin-and-Bone-Addicts sicher nur ein Spaziergang den Fehler zu finden. Deshalb, wer als erstes einen Kommentar zum Artikel mit der Lösung abgibt, gewinnt einen von mir selbst geführten Spaziergang zu Mies‘ Kleinod im Berliner Norden. Die anderen nehmen wir aus Fortbildungszwecken vielleicht mit.

Wer sich heute auf besondere Art mit Mies beschäftigen möchte, der suche die Friedrichswerdersche Kirche auf, und lerne auf der Empore etwas über Mies‘ großen Lehrmeister Karl Friedrich Schinkel. Für Fortgeschrittene sei der Spaziergang vom Alten Museum zur Nationalgalerie empfohlen.

Metadaten


1 Kommentar
  1. als ehemals westlicher Rheinländer kennt man die Persönlichkeiten der Stadt doch..

Kommentar verfassen

Themen