Follow us on: Facebook · Twitter · RSS
 
Einzelansicht
Städtebau & Architektur →

Platzsparender Abriss

Das ist eine neue Abrissvariante für Hochhäuser, welche die japanische Firma Kajima Corporation entwickelt hat. Da wird nicht einfach gesprengt oder ungeschickt zerstört, sondern stückweise die stützenden Elemente im Ergeschoss abgetragen. So rückt das nächste Stockwerk nach und das Spiel beginnt von vorne. Das Prinzip heisst Daruma-Otoshi und bezieht sich auf das gleichnamige japanische Kinderspiel (hierzu ein Video).

Während unten schon abgerissen wird, wird im obersten Stock noch gepackt. [via architecture]

Metadaten


Kommentieren

Kommentar verfassen

Themen