Follow us on: Facebook · Twitter · RSS
 
Einzelansicht
Städtebau & Architektur →

Richtfeste in China

SH Tower-Jin Mao Tower- SH Financial Tower

SH Tower-Jin Mao Tower- SH Financial Tower

Die Tradition des Richtfestes ist in China eher unbekannt – doch wenn es öffentlichkeitswirksame Rekorde zu feiern gibt – macht man im Reich der Mitte auch mal eine Ausnahme. In der 23 Millionen Metropole Shanghai wurde an diesem Wochenende (4.8.13) das Richtfest des nun zweithöchsten Gebäudes der Welt gefeiert. Der Shanghai Tower mit seinen 125. Stockwerken und 632m Höhe misst sich nun mit dem Burj Khalifa (829m) in Dubai. Der Shanghai Tower gilt als der vor erst letzte Megatower in dem neuen Finanzdistrikt Lujiazui. Nach dem Hochhausplan der Stadt ist das lang ersehnte Trio aus Jin Mao Tower (420m), Shanghai Financial Center (492m) und Shanghai Tower nun komplett. Ob sie nun das von der Politik angestrebte Ziel, Shanghai als Financial Global City zu positionieren, erreichen oder nicht- eindrucksvoll ist die Kulisse allemal. Die Sichtbezüge aus der Stadt, besonders aus den kleinen Gassen der Altstadt kann man gut und geren als  atemberaubend beschreiben. Doch als vertikale symbolische Wall Street möchte der Projektleiter den Tower nicht verstanden haben. Sondern als vertikalen Bund– das alte Handelszentrum Shanghais. Das Leben zwischen den Towern ist, so unstrittig unter den Shanghaiern, eher mühselig. Wer zur Mittagspause mal ins Restaurant auf die andere Straßenseite möchte, muss schon mal einen zwanzigminütigen Umweg bis zur nächsten Kreuzung einplanen. Aber auch hier könnte ein neuer Rekord geholt werden, momentan wird der ganze Bezirk durch aufgeständerte Skywalks verbunden…

Bildquellen

  • SH Tower-Jin Mao Tower- SH Financial Tower: http://www.shanghaidaily.com/newsImage/2013/08/04/271-1.jpg

Metadaten


Kommentieren

Kommentar verfassen

Themen