Follow us on: Facebook · Twitter · RSS
 
Schlagwort »Architektur«
Städtebau & Architektur →

Architektur-Biennale 2006 – im Radio

Zwei Beiträge (über m.e.s.s und exyzt) erwähnten bereits die Architekturbiennale in Venedig, die dieses Jahr – mit dem eher stadtplanerischen Fokus auf Megacities und Stadtentwicklung im globalen Zusammenhang – stattfindet. Und weil nicht jederhinfliegen kann, werden hier eine Reihe von Beiträgen zur Biennale in Venedig zusammengefasst, die man als Audio on demand auf der Homepage von Deutschlandfunk und -radio anhören und herunterladen kann. Und dies lohnt sich, denn auf der Biennale werden nicht nur wichtige Themen unserer globalen Zukunft be- und vehandelt, sondern auch eine Neuorietierung der Architektur angestebt. So „verhandelt die Biennale die Krise der Architektur„, indem nicht architektonische Entwürfe, sondern wirtschaftliche, soziale und ökologische Prozesse im Vordergrund stehen. Und weil 2050 mehr als 8 Mio. Menschen in Städten leben werden, wie es auf der Homepage der Biennale programmatisch heisst, werden insbesondere Megacities thematisiert, da sie die Entwicklung der Zukunft bestimmen werden. Gilt damit die Aussage der „Stadt als Impulsgeber der Gesellschaft“?

Die Beiträge versammeln interessante Beiträge und Interviews – z.B. mit dem Kurator Richard Burdett – und beleuchten kritisch die nationalen Beiträge. Der deutsche Beitrag Convertible City – von den Architekten Grüntuch Ernst konzeptioniert und durchgeführt – beschäftigt sich mit der Innenentwicklung und den Chancen eines Stadtumbaus mittels Verdichtung und Urbanisierung.

nach oben ↑
Themen