Follow us on: Facebook · Twitter · RSS
 
Schlagwort »Berlin«
Kunst & Kultur →

berliner stimmen

das projekt berliner stimmen bittet um deine stimme!
hier kannst du eine minute lang eine rede halten oder das sagen, was du allen berlinern schon immer sagen wolltest.
diese nachrichten werden dann im rahmen der urban interface ausstellung im kiez wedding-mitte mittels der mobilen fahrrad befördeten skulptur veröffentlicht.

zeitraum: anrufen bis 30.4.07 unter: 0 800 744 7000 (kostenlos)
hören: 28.4./ 3.5. 17:00 und 1.5. 15:00
ort: im kiez zwischen volta- uind bernauer str.

Video, Film & Fotografie →

Kreuzberg im Film – im Kino Moviemento

Am 29.3. wurde das Moviemento 100 Jahre und sit damit das älteste Kino Berlins.
Zu diesem Anlass gibt es neben anderen Filmen, die Filmreihe »Kreuzberg im Film«, die den Bezirk Kreuzberg als filmisches Motiv durch das 20. Jahrhundert begleiten wird.
Zu sehen gibt es Klassiker wie „Berlin – Sinfonie einer Grossstadt“ oder „Der Himmel über Berlin“, neuere Filme wie „Was tun wenn’s brennt“, „Herr Lehmann“ oder „Knallhart“ und Spielfilme aus den Achzigern wie „Kreuzberger Liebesnächte“ (mit Sascha Hehn – der aus der Schwarzwaldklinik!) oder „Die Kümmeltürkin geht“.
Abgerundet wird das Programm durch Dok-Filme wie der bei der Berlinale laufende Film „Prinzessinnebad“ oder „Der 8. Tag“ (gemacht vom Rio Reiser Bruder).
Jeden Tag zwischen 18 und 24 Uhr gibt es 3 Filme zu sehen, zum Teil auch mit Anwesenheit der Regisseure!
Infos: http://www.moviemento.de

Ort: Kino Moviemento, Kottbusser Damm 22
Wann: 30.3. bis 2.5.2007, je 3 Vorstellungen am Tag
Preis: 4,50 bis 6,50

Stadtentwicklung & Stadtpolitik →

Palastabriss – Live

Eigentlich will man es ja gar nicht sehen, aber wer trotzdem über den Stand des Abrisses des Palastes der Republik informiert sein möchte, kann das dank der Web-Cam vom Deutschen Historischen Museum verfolgen. Es tränen einem die Augen…

nach oben ↑
Themen