Follow us on: Facebook · Twitter · RSS
 
Schlagwort »Buchpräsentation«
Stadtentwicklung & Stadtpolitik →

Buchvorstellung „Kontrolle öffentlicher Räume“ am 22.05.2013

Eine weitere Buchvorstellung erwartet uns am Mittwoch, 22. Mai 2013 zum Thema „Kontrolle öffentlicher Räume. Unterstützen Unterdrücken Unterhalten Unterwandern“, das von Eliza Bertuzzo, Eszter Gantner, Jörg Niewöhner und Heike Oevermann herausgegeben wurde und im LIT-Verlag erscheint.

Flyer Kontroller öffentlicher Räume

Flyer Kontroller öffentlicher Räume

Begleitet wird die Vorstellung des Buchs durch eine Tape-Art Performace, ein Screening, kuratiert von Viktor Neumann, und beschwingtem Elektroswing. Nicht fehlen darf natürlich eine Gesprächsrunde der Herausgeber_Innen mit einigen Autor_Innen, in der die Ausübung von Kontrolle über den gestalteten Raum – ob in Form von Werbung oder städtebaulichen Maßnahmen – thematisiert wird, die alternative Nutzungen negiert und erschwert. Eine Buchrezension folgt dann in kurzer Zeit auf diesem Kanal.

weiterlesen →

Städtebau & Architektur →

17. Mai 2013, 20:30 Uhr: Buchvorstellung „Architekturwissen“

Vor kurzem wurde der zweite Band des Kompendiums „Architekturwissen. Grundlagentexte aus den Kulturwissenschaften“ zur Logistik des sozialen Raums von Susanne Hauser, Christa Kamleithner und Roland Meyer herausgegeben (Eine Rezension findet ihr hier). Heute Abend soll dieser Band mit einer Diskussion dem Publikum vorgestellt werden.

Abb.: Architekturwissen Band 2, Transskript Verlag

Abb.: Architekturwissen Band 2, Transskript Verlag

Die drei HerausgeberInnen werden gemeinsam mit der Stadtethnologin Kathrin Wildner versuchen das Feld der Ansprüche an die Architekturausbildung auszuloten und über Konsequenzen und Möglichkeiten des Austauschs und der Vernetzung von Wissen über Architektur sprechen.
Die Buchvorstellung findet am 17. Mai 2013 ab 20:30 Uhr im Buchladen Pro qm in der Almstadtstraße 48-50 statt. Alle weiteren Infos findet ihr hier

Themen