Follow us on: Facebook · Twitter · RSS
 
Schlagwort »Kopenhagen«
Urbane Mobilität →

Rad fahren im Winter!

Aufgrund des ersten Schneefalls dieses Winters gibt es heute zwei schöne Videos über Fahrrad fahren im Schnee, – mal wieder – aus Kopenhagen. Die Stadt wird im Winter eher nicht mit gutem Wetter verwöhnt und dennoch fahren ca. 80 % der Einwohner weiter Fahrrad. Das liegt zum einen an der guten Infrastruktur der Stadt, zum anderen aber auch daran, dass diese schnellstmöglich von Schnee oder Eis befreit wird. Schnellstmöglich heißt, dass zunächst Fahrrad- und Fußwege geräumt werden, anschließend die Spuren des ÖPNV und erst zuletzt die Spuren für den Autoverkehr. Erzählt hat dies Klaus Bondam (ehemaliger Hauptverantwortlicher für Radverkehrsplanung in Kopenhagen) bei einem

weiterlesen →

Video, Film & Fotografie →

Die schönste Suburb Europas

http://www.youtube.com/watch?v=2mDreZgOCnk?

Man könnte bei diesem Video tatsächlich denken, dass es noch ein Modell und nicht die Wirklichkeit ist. Ein Tag in der Kopenhagener New Town „Ørestad“ in fünf Minuten – der Film ist derzeit auch noch in Venedig zu sehen. Im Deutschlandfunk gab es zu den Suburbs Europas auch eine interessante Sendereihe.

Urbane Mobilität →

“The Cargo Bike is our SUV“

Dieses neue Video der hervorragenden Seite streetfilms.org (urbanophil berichtete) portraitiert die überaus starke Nutzung von so genannten Cargo Bikes (Lastenfahrräder) in Kopenhagen. In einer Stadt, in der nur 40 % der Bewohner ein Auto besitzen sind Lösungen zum Lastentransport von besonderer Bedeutung.

Urbane Mobilität →

GO HOME AND DO IT! – Impressionen von der Velocity-Konferenz in Kopenhagen

Erneut ein sehr schöner Zusammenschnitt von der Velocity-Konferenz in Kopenhagen dieses Jahr. Zahlreiche Experten kommen zu Wort, Ausschnitte aus Vorträgen werden gezeigt und außerdem fängt das Video sehr schön die Stimmung auf und neben der Konferenz ein. Mittlerweile stehen übrigens auch die Vorträge der Konferenz als Präsentation oder Abstract zur Verfügung.

Einige Zitate aus dem Video:

People are sick and tired of sitting in long car lines not moving anywhere.

weiterlesen →

Urbane Mobilität →

Fußgängerstadt Kopenhagen

Erneut ein tolles und inspirierendes Video von Streetfilms – über die wir ja bereits berichtet haben – über Fußgängerverkehr in Kopenhagen. Verschiedene Akteure erzählen, wie in Kopenhagen schon in den 1960er Jahren entschieden wurde, die autogerechte Orientierung der Stadtplanung zurückzudrehen. Heute ist in der Innenstadt von Kopenhagen die längste Fußgängerzone Europas zu finden und große Teile der Stadt sind verkehrsberuhigte Zonen, in denen Autos nur in sehr geringer Geschwindigkeit fahren dürfen. Das Video vermittelt einen guten Eindruck von der Lebensqualität die hierdurch gewonnen wird.

nach oben ↑
Themen