Follow us on: Facebook · Twitter · RSS
 
Schlagwort »S-Bahn«
Kunst & Kultur →

Kiez Oper goes U-Bahn

Die Kiez Oper bringt ein bisschen musikalisches Licht in die Fahrt in U- und S-Bahn.

Die Kiez Operisten beschreiben ihr Konzept so:

Kiez Oper’s aim is to bring opera into the 21st Century. Performing up-close, to uninitiated audiences and in unexpected venues. Featuring the highest quality artists and performers.
Untraditional, modern, exciting and at a price everyone can afford.
High quality, high drama, high art.
For everyone.

Schön!

Urbane Mobilität →

Berlins ÖPNV-Netz im Zeitraffer

Zugegeben, es ist ein bisschen nerdig. Aber stadtgeschichtlich ist es dennoch interessant:
Martin Brake hat eine Google-Karte mit jahresscharfen Daten zur Entwicklung des schienengebundenen ÖPNV in Berlin erstellt. Der Clou dabei ist, dass man die Entwicklung im Zeitraffer abspielen kann. Sehenswert!

Urbane Mobilität →

Wo ist meine S-Bahn?

Ja, diese Frage musste man sich in den vergangenen 2 Jahren in Berlin ziemlich häufig stellen. Doch Antworten gab es leider in der Regel keine. Und ob die Bahn pünktlich ist schon gar nicht. Zwar gibt es ein Handy-Ticket und eine Online-Fahrplanauskunft, bei Echtzeitdaten gehen aber bei vielen deutschen Nahverkehrsunternehmen immer noch die Scheuklappen hoch. In den USA ist ein Echtzeit-Tracking von ÖPNV-Fahrten schon längst per General Transit Feed Specification Standard.
Doch jetzt gibt es auch in Deutschland endlich einen Pionier, der diese absurde Geheimniskrämerei beendet. Bei der S-Bahn München kann man ab sofort alle Fahrten in Echtzeit auf einer Google Maps-Karte ansehen, inklusive der Angabe, ob und wenn ja, wie viel die Bahn verspätet ist.
Hoffentlich nehmen sich die anderen Unternehmen ein Vorbild daran!

Urbane Mobilität →

In guten wie in schlechten Tagen…

Foto: Verena Pfeiffer, bearbeitet mit poladroid.net

Für alle, die sich in diesen Tagen heimlich in der S-Bahn freuen, einfach, weil es so schön ist, damit zu fahren: ein gutgesinnter Artikel in der heutigen taz.

Urbane Mobilität →

Die Geschichte der Ringbahn und ihrer Stationen – Ringbahn.com

Ein weiteres sehr schönes Studienprojekt an der TU Berlin, das sich mit der Geschichte des Nahverkehrs in Berlin auseinandersetzt. Nach dem denkBAHN-Projekt, das einen Audio-Guide zur Berliner U-Bahn erstellt hat, gibt es nun das Projekt »Ringbahn.com«. Auf einer interaktiven Karte können alle Bahnhöfe der Ringbahn digital besichtigt werden. Es werden Informationen zur Baugeschichte, wichtige historische Meilensteine, aber auch aktuelle Tipps zu Gastronomie- und Kulturangeboten zur Verfügung gestellt.

Themen