Follow us on: Facebook · Twitter · RSS
 
Schlagwort »Twitter«
urbanoFILMS →

Heute: Interaktion findet stadt.

Interaktion findet stadt - am 10.2. in B und KL

Heute findet Interaktion stadt. urbanophil präsentiert zusammen mit Architekturclips, dem DAZ in Berlin und der Architekturgalerie der TU Kaiserslautern den 15. urbanoFILMS als interaktiven Kurzfilmabend mit Filmen zu urbanen Interventionen, Spontanarchitektur und der Stadt von unten. Wir freuen uns über ein zahlreiches Kommen und hoffen auf rege Diskussionen – interaktiv in KL und B. Die aktuelle Ausstellung im DAZ ist auch nach 19 Uhr geöffnet und kann sich gerne angeschaut werden! Mehr Informationen und den jeweiligen Flyer für Kaiserslautern oder Berlin findet Ihr hier.

Städtebau & Architektur →

Atommeilerarchitektur


Biblis (Foto von Bigod, via flickr)

In Deutschland wurden zwischen 1961 und 1989 sechsunddreißig Reaktoren errichtet, von denen glücklicherweise bereits 19 Reaktoren stillgelegt werden konnten. Würde die Politik ihren eigenen Vorgaben folgen, gäbe es im Jahre 2020 gar keine Atommeiler mehr. Doch was passiert eigentlich mit diesen Bauwerken, deren Architektur und räumliche Organisation auch aus Gründen der Sicherheit vielleicht nur wenig erforscht sind? Steckt nicht auch ein bisschen Ästhetik in diesen hochtechnisierten, auf Sicherheit und Funktionalität ausgerichteten Bauwerken?

weiterlesen →

urbanoFILMS →

urbanoFILMS zu Gast in Hannover

p1020719
grün und verkehrsreich: das autogerechte Hannover

Die Präsentation der Wettbewerbsbeiträge zu „urbanism follows visions“ wird durch eine abgespeckte Version von urbanoFILMS ergänzt. Wir werden das Programm „Cityscapes“ von HC Gilje zeigen, welches vier Videos mit utopischen Charakter umfasst. Eine Podiumsdiskussion wird es nicht geben, dennoch bietet der Abend genügend Material und Zeit, über die urbanen Visionen unserere Zeit zu diskutieren. Die Ausstellung verspricht zumindest eine futuristisch anmutende Medien- und Soundinstallation, welche die Entwürfe in ein passendes Licht werfen werden. Der filmische Beitrag von urbanophil rundet das Programm in einer schönen Art und Weise ab. Und wer noch nie in Hannover war, der kann sich von der nachkriegsmodernen und autogerchten Stadt bei einem Glas Wein in der Tiefgarage verzaubern lassen.

Kunst & Kultur →

Museumslandschaft im Wandel

 

Die lange Nacht der Museen in Berlin feiert an diesem Samstag ein kleines Jubiläum: Zum 25. Mal öffnen Museen bis 2 Uhr nachts ihre Pforten. Dass der Martin-Gropius-Bau mit seiner Bauhaus– und Le Corbusier-Ausstellung ein besonderes Highlight für Architekten und Stadtplaner sein wird, ist klar. Deshalb haben wir ein kleines Alternativprogramm zusammengestellt. Wer das gesamte Programm durchstöbern und selbst eine Route zusammenstellen will, findet hier Anregungen.

URBANOPHIL →

urbanophil bei twitter

urbanophil_twitter1

Manch einem ist es schon aufgefallen – urbanophil twittert. Schon seit einem halben Jahr findet ihr knackige Kurzinfos und interessante Links auf twitter.com/urbanophil. Von jetzt an findet ihr diese als Newsticker in unserer Seitenspalte. Auch hier freuen wir uns über Anregungen und Hinweise.

nach oben ↑
Themen