Follow us on: Facebook · Twitter · RSS
 
Schlagwort »U-Bahn«
Kunst & Kultur →

Berliner U-Bahn Cops ermitteln

Mörder, Räuber und Banditen treiben ihr Unwesen in den Berliner U-Bahnen! Doch zum Glück gibt es die U-Bahn Cops, die den Schurken und Halunken mit viel Ortskenntnis und Berliner Schnauze das Handwerk legen. Nachzulesen sind die spannenden Abenteuer in einer innovativen neuen Krimiserie, die den Leser mitnimmt entlang der Berliner U-Bahnlinien und ihren über- und unterirdischen Attraktionen.

U-Bahn Cops

weiterlesen →

Kunst & Kultur →

Die Super Mario-Tube Map

© NaturalBeasts

© NaturalBeasts

ÖPNV-Netzspinnen regen offenbar zur Kreativität an. Gerne werden die Bahnhofsnamen nach Klang oder Charakteristik des Stationsumfeldes umgetitelt (z.B. hier, hier oder hier). Doch im Falle von London ist ein wahrer Wettstreit darum entbrannt, wer die schönste, praktischste oder lustigste Tube Map erstellen kann. Das liegt auch nahe, denn London, als Mutter aller U-Bahnen ist auch die Mutter aller Netzspinnen (hier die aktuell gültige Version).
Hier nun also eine Version im kultigen Super Mario Bros. 3-Stil von NaturalBeats (klicke auf das Bild für die volle Größe).

Kunst & Kultur →

Kiez Oper goes U-Bahn

Die Kiez Oper bringt ein bisschen musikalisches Licht in die Fahrt in U- und S-Bahn.

Die Kiez Operisten beschreiben ihr Konzept so:

Kiez Oper’s aim is to bring opera into the 21st Century. Performing up-close, to uninitiated audiences and in unexpected venues. Featuring the highest quality artists and performers.
Untraditional, modern, exciting and at a price everyone can afford.
High quality, high drama, high art.
For everyone.

Schön!

Kunst & Kultur →

Nylon-Strumpfhosen mit NYC Subway-Karte

© Nylon Journal

© Nylon Journal

Wochenende, Partynacht. Man ist nicht mehr ganz nüchtern und auf dem Weg nach Hause. Doch die Party war an einer entlegenen Ecke der Stadt und so ganz sicher ist man sich nicht, wie die Fahrverbindung mit der U-Bahn ist. Da wäre es doch ungemein praktisch, wenn man die U-Bahnkarte immer bei sich hätte. Das haben sich die Designer von Nylon Journal vielleicht auch gedacht, als sie diese super-coole Nylon-Strumpfhose gestaltet haben, auf der die Netzkarte von den Linien 4 und 5 der New Yorker Subway abgedruckt ist. Für US$ 44 ist die Strumpfhose in weiß oder braun zu haben.

Video, Film & Fotografie →

Der Stereo-Blick aus der U-Bahnlinie 1

Das schöne an den Hochbahnstrecken der Berliner U-Bahn ist, dass man – anders, als bei der großen Schwester, die nur unterirdisch verkehrt, oder der S-Bahn, die auf breiten Bahndämmen fährt – mitten durch das urbane Gewühl fährt. Und dass erlaubt tolle Blicke auf und in die Häuser und auf das Treiben auf den Straßen. Nur leider muss man sich für eine Seite entscheiden, wenn man aus dem Fenster guckt.
Jetzt nicht mehr! Denn in diesem Video sind die Bilder von beiden Seiten der Fenster einer kompletten Fahrt von Warschauer Straße bis zum Zoo zusammengeschnitten. Die ganzen 16 Minuten braucht man sich vielleicht nicht zu geben, aber die Mitfahrt hat etwas tiefenentspannendes.

nach oben ↑
Themen