Follow us on: Facebook · Twitter · RSS
 
Schlagwort »urbane Intervention«
Digitale Stadt →

Fassadenkommunikation…

Wir berichteten schon einge Male über Projekte, welche Hausfassaden als Kommuniaktionsfläche nutzten (1, 2). Schön sind dabei immer die Projekte, die auch den Passanten mit einbeziehen und nicht nur zum Empfänger der visuellen Eindrücke machen (wie es insbesodnere bei den „klassischen“ Medienfassaden der Fall ist). Ein Beipiel für die Einbeziehung ist das Projekt TXTual Healing, welches dem Passanten erlaubt, per SMS eine Botschaft an die Hausfassade zu „schreiben“. So kann man seinen spontanen Gedanken, seiner Umwelt mitteilen.

weiterlesen →

nach oben ↑
Themen