Follow us on: Facebook · Twitter · RSS
 
Schlagwort »URBANOPHIL«
URBANOPHIL →

In eigener Sache: NRW-Treffen

Foto

 

An alle Freunde von urbanophil in NRW: Am 20.02. von 18-20 Uhr wird es im Unperfekthaus in Essen (Raum 158) ein Infotreffen geben, bei dem wir unsere Arbeit vorstellen und uns auf viele Interessierte freuen. Vielleicht habt ihr nach dem Termin auch Lust, Teil des Netzwerks zu werden!?

P.S. Denkt daran, dass wie bei allen Veranstaltungen im Unperfekthaus 6,50 Euro für die Getränke-Flatrate bei Eintritt bezahlt werden muss.

URBANOPHIL →

URBANOPHIL – Das war 2013

2013

2013

Bevor das Jahr so richtig durchstartet,  unternehmen wir noch schnell einen Rückblick auf 2013 und unsere Projekte und Aktivitäten. Was war 2013 auf dem Weblog und an Veranstaltungen von und mit urbanophil so los? Hier unser Überblick! In diesem Sinne auf ein urbanophiles und erfolgreiches 2014!

urbanoQUIZ →

urbanoQUIZ#4 – Der Jahresrückblick 2013

urbanoQUIZ#4

urbanoQUIZ#4

Was haben Franz-Peter Tebartz-van Elst, David Hasselhoff und Peter Raumsauer in diesem Jahr für die Stadtentwicklung geleistet? In welchem Stadtteil ist der Taksim-Platz? Wann wird der BER fertig? 

Diese und ähnliche Fragen erwarten euch in dieser Ausgabe des urbanoQUIZ. Es wird wieder geraten und euer skurril-wissenschaftlich-geschichtlich-architektonisch-urbanophiles (Halb-)Wissen ist gefragt!

Es ist schon fast eine Tradition: Das urbanoQUIZ zur Weihnachtszeit. Heute Abend ist es wieder so weit. Wir gehen in die vierte Runde. In dieser Ausgabe lassen wir das Jahr noch einmal Revue passieren. Was war in Sachen Stadtentwicklung, Architektur, urbanem Diskurs und anderem so los?

Gespielt wird wie immer in Gruppen von 3 bis 5 Personen über drei Runden. Für die ersten drei Gewinner winken wieder themenbezogene Preise von den Unterstützern des Abends: transcript und jovis.

Beginn: 20:00 Uhr

Einlass und Teambuilding: ab 19 Uhr

Geraten wird in der Moritz Bar im Wedding, Adolfstraße 17, 13347 Berlin-Wedding

Wir freuen uns auf euer Kommen!

Stadtentwicklung & Stadtpolitik →

Ankündigung: Blogserie Stadt in der Wahl

Stadt in der Wahl_mit_UP

Logo Stadt in der Wahl (erstellt von zeichenstrich.de für urbanophil)

Stadtentwicklung ist bei der Bundestagswahl 2013 ein wichtiges und vielerorts entscheidendes Wahlthema. Grund genug für eine nähere Betrachtung! Deshalb starten wir am 11. August eine Artikelserie, in der Parteien zu aktuellen Fragen der Stadtentwicklungspolitik Stellung beziehen.
Unter dem Titel Stadt in der Wahl wird an den sechs Sonntagen vor der Bundestagswahl je eine Sonntagsfrage mit den Antworten der Parteien veröffentlicht. Wir möchten damit für das Thema sensibilisieren, den politischen Diskurs um den Lebensraum Stadt anregen und die stadtentwicklungs-politischen Positionen konzentriert darstellen.

Bereits an diesem Sonntag äußern sich die Parteien zum Thema Energiewende. Was sind geeignete Richtlinien für eine ökologische Stadtentwicklung und wie kann dabei der bisherige Widerspruch zwischen Nachhaltigkeit, Geldbeutel und Klimaschutz für alle aufgelöst werden?

Die Termine und Themenschwerpunkte im Überblick:

11.08.2013: 1 # Energiewende
18.08.2013: 2 # Städtische Großprojekte
25.08.2013: 3 # Soziale Stadtentwicklung
01.09.2013: 4 # Identifikation und Stadtgestaltung
08.09.2013: 5 # Kommunale Finanzhaushalte
15.09.2013: 6 # ÖPNV – Verkehrsträger der Zukunft

Die teilnehmende Parteien sind CDU/CSU, SPD, FDP, Die Linke, Bündnis 90/Die Grünen und die Piratenpartei.

Wir freuen uns, wenn ihr unsere Blogserie Stadt in der Wahl verfolgt, kommentiert und euch mit eigenen Statements in die Diskussion einbringt.

URBANOPHIL →

be urbanophil!

urbanophil möchte in diesen Frühlingstagen noch mehr urbane Sonne verströmen!
Dafür haben wir für Euch hübsche Taschen bei RütliWear in Berlin-Neukölln produzieren lassen.

Foto

Mit diesem urbanen Accessoire könnt Ihr unsere Arbeit und unsere Projekte unterstützen – für 6 Euro das Stück. Wir schicken euch auch gern ein Päckchen (Mail an info(at)urbanophil.net), dann kommen noch etwa 2,40 Euro Portokosten dazu.
Natürlich könnt ihr die Tasche und auch noch andere kleine urbane Dinge heute abend und bei unseren Veranstaltungen erwerben.

nach oben ↑
Themen