Follow us on: Facebook · Twitter · RSS
 
Schlagwort »Weihnachten«
urbanoQUIZchen →

urbanoQUIZchen-Gewinnspiel: s.wert-Kalender 2015

S.wert-Kalender 2015

Es ist mittlerweile schon Tradition: Das s.wert design-Kalender-Gewinnspiel bei URBANOPHIL. Auch in diesem Jahr hat uns s.wert design drei ihrer tollen Kalender zur Verfügung gestellt, damit wir sie unter Euch verlosen können.

Der 2015er-Kalender steht unter dem Motto „Spirit Berlin“:

Berlin – eine multireligiöse Stadt mit bewegter Geschichte. Der s.wert Kalender 2015 „Spirit Berlin“ zeigt, wie sich kulturelle und religiöse Vielfalt im Verlauf der Zeiten in Stein und Beton und im Stadtbild manifestiert haben.
Zu sehen sind Bauten der preußischen Baumeister genauso wie Kirchen von Architekten der Nachkriegsmoderne und Sakralbauten zeitgenössischer Architekten.

Was Ihr in diesem Jahr tun müsst? Löst das urbanoQUIZchen zum Thema Sakralbauten und schickt die richtigen Antwortsbuchstaben (je Frage A, B oder C) an gewinnspiel@urbanophil.net. Einsendeschluss ist Freitag, 5.12.2014, 23:59 Uhr. Unter allen richtigen Einsendungen losen wir drei Gewinner, die per Mail benachrichtigt werden. Die Auflösung der Fragen und Antworten gibt es dann zu Nikolaus hier auf unserem Blog.

Kleingedrucktes:
Keine Mehrfachteilnahme (max. 1 Kalender p.P.). Portofreier Versand der Kalender nur innerhalb Deutschlands (Teilnahme aus dem Ausland herzlich willkommen, aber im Falle dass Ihr gewinnt, müsst Ihr das Porto selber tragen). Die Gewinner werden per Mail kontaktiert. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Viel Spaß und viel Erfolg!

weiterlesen →

Städtebau & Architektur →

Advent, Advent, ein Lichtlein brennt!

P1050404

Oper in Kopenhagen, Foyer. Fotografin: Galene Haun

Dem Vorweihnachtlichen Gedusel können wir uns nur schwerlich entziehen und somit tauchen auch wir in die Weihnachtszeit ein. Und damit es hier nicht nur weihnachtlich sondern auch urbanophil zugeht, präsentieren wir Euch in den nächsten 24 Tagen unsere ganz persönlichen urbanen Lieblingsstücke. Jeden Tag aufs Neue öffnet ein Haus oder ein Ort sein Törchen – virtuell auf unserem Blog – manchmal sogar mit Tips zur individuellen Besichtigung. Der urbanophile Adventskalender. Weitere vorweihnachtliche Überraschungen werden folgen, seid gespannt!

An dieser Stelle möchten wir uns schon einmal jetzt bei allen Mitwirkenden bedanken!

URBANOPHIL →

Frohe Weihnachten!

Liebe Freunde von URBANOPHIL,

wir wünschen Euch allen frohe, ruhige und glückliche Weihnachten und verabschieden uns mit einem Video von einem Medienfassadenweihnachtsbaum, der vor zwei Jahren den Marktplatz des französischen Guebwillers schmückte, in eine kurze Weihnachtspause.

Euer URBANOPHIL-Team

Städtebau & Architektur →

Urbane Weihnachtsgeschenke

788px-Bundesarchiv_B_145_Bild-P061439,_Berlin,_Schöneberger_Sängerknaben

Noch 12 Tage, dann ist Weihnachten! Diese Erkenntnis treibt Dir Schweißperlen auf die Stirn, weil Du noch keine Geschenke hast und auch keine guten Ideen? Dann lass Dir helfen, denn es gibt so viele schöne urbane Weihnachtsgeschenke! Wir haben hier eine kleine Auswahl zusammengestellt, die Euch als Inspiration dienen soll. Viel Spaß beim Stöbern und wenn Ihr noch andere gute Ideen habt, dann hinterlasst doch einfach einen Kommentar zu diesem Artikel.

weiterlesen →

URBANOPHIL →

Urbanophil verschenken!

So langsam nähern sich die Weihnachtstage und falls ihr noch ein originelles Geschenk für eure Lieben braucht, haben wir einen besonderen Tipp für euch: Schenkt doch einfach eine Fördermitgliedschaft von urbanophil oder lasst euch damit beschenken. Als Dankeschön gibt es ein schickes urbanophil-Paket mit passendem Jutebeutel und urbanophilem Tee und für 2013 viele schöne Events, über die wir euch frühzeitig informieren. Einfach den Antrag downloaden, ausfüllen und dann eingescannt per Mail oder Post an uns schicken.

Alternativ könnt ihr euch auch unter Angabe eurer Kontaktdaten an t.meier@urbanophil.net wenden, dann schicken wir euch die Antragsunterlagen zu. Bei Bestellung bis zum 18.12. ist gewährleistet, dass das Pakt bei euch unterm Baum liegt und ihr Weihnachten nicht ohne urbanophil verbringen müsst!

P.S. Auch sonst besteht immer die Möglichkeit, Fördermitglied von urbanophil zu werden.

nach oben ↑
Themen