Follow us on: Facebook · Twitter · RSS
 
Schlagwort »Werbung«
Kunst & Kultur →

Werbung an Häuserwänden – Wall Dogs of NYC

Es ist ja leider heutzutage keine Seltenheit mehr, dass ein Gebäude oder ein Baugerüst wochen- oder monatelang mit riesigen Werbepostern zugehangen werden und so der öffentliche Raum maßgeblich kommerzialisiert wird. Werbung an Häuserwänden ist eigentlich nichts neues, es ist sogar eine der ältesten Werbemedien überhaupt, wie man immer mal wieder an unsanierten Häuserwänden entdecken kann.

Szczecin, 2011

Szczecin, 2011

Doch anders als früher machen es die heutigen modernen, gedruckten Riesenposter möglich, die Werbung schnell und günstig zu produzieren und anzubringen. Doch es wird auch noch traditionell gearbeitet, wie dieses Video zeigt. Die “Wall Dogs” in New York malen Werbung immer noch per Hand, ganz egal wie groß die Fläche und wie schlecht das Wetter.

Digitale Stadt →

Live-Retusche an der Bushaltestelle

YouTube Preview Image

Im Rahmen der Adobe Creative Days hat der schwedische (aber in Berlin lebende) Fotograf und Photoshopper Erik Johansson eine Live-Retusche von wartenden Fahrgästen an einer Bushaltestelle gemacht. Dazu wurde anstelle der üblichen Werbung im seitlichen Leuchtkasten ein Computer-Monitor installiert, der mit einem Rechner in einem vis-a-vis geparkten Van verbunden war. Vom Van aus wurden Fotos von den wartenden Fahrgästen geschossen, die quasi in Echtzeit von Johansson bearbeitet und auf das Display in der Haltestelle gesendet wurden. Tolle Aktion, die ganz offenbar auch super bei den Fahrgästen angekommen ist.

via Pop-Up City

Urbane Mobilität →

Bike like a New Yorker.

Pro-Fahrrad-Kampagne von BikeNYC

Die New Yorker Pro-Fahrrad-Lobby-Organisation BikeNYC hat eine etwas aggressive, aber ziemlich sehenswerte Werbekampagne fürs Fahrradfahren gestartet. Im Internet und auf von Firmen gesponsorten Billboards in der Stadt wird mit dem Slogan “Bike like a New Yorker.” für den Umstieg aufs Fahrrad geworben. Wobei die Kampagne nicht beim Auto halt macht:

Urbane Mobilität →

It’s smarter to travel in groups

Vor kurzem hatten wir ein Video zu emotionalem Marketing eines norwegischen Busunternehmens gezeigt. Dieses Mal die lustige Variante eines belgischen Verkehrsunternehmen De Lijn: Gemeinsam ist man stärker, bzw. reist besser.

YouTube Preview Image

Urbane Mobilität →

Da möchte man ein Fahrrad sein…

YouTube Preview Image

Dieses Werbevideo für Armani verdeutlicht einmal mehr, wie sehr das Thema Fahrrad derzeit im Trend liegt. Auch wenn wohl eigentlich Mode beworben werden soll (oder stellt Armani auch Fahrräder her? – kleiner check: anscheinend ja), besser kann man das Fahrrad kaum als Lifestyle-Objekt, als sexy und chic darstellen. Auch auf die eigene Handarbeit am Rad bekommt man geradezu Lust beim Anschauen dieses Videos, einen schönen Beat hat es auch…

Das Lifestyle bei diesem Thema zwar wichtig, allerdings längst nicht alles ist, werden wir morgen bei urbanoFILMS #17 erörtern. Ohne vernünftige Infrastruktur geht es nämlich nicht und die kommt meist nicht von ungefähr, sondern nur durch konsequente politische Förderung und gute Planung.

  • Terminkalender

    Aug
    30
    Sa
    11:00 Stadtführung zu Ludwig Leos Bauten
    Stadtführung zu Ludwig Leos Bauten
    Aug 30 @ 11:00
    Architekturführung Ludiwg Leo: Sporthalle Charlottenburg Startpunkt: direkt vor der Halle, Sömmeringstraße 29. Führung von Gregor Harbusch, Kunsthistoriker. Anmeldung erbeten unter Tel.: 9029 24 106 Die Führung ist Teil des Begleitprogramms zur Ausstellung Nachkriegsmoderne – Architektur[...]
    Sep
    2
    Di
    15:30 Stadtforum Berlin 2030 – Abschlu... @ Umspannwerk Alexanderplatz
    Stadtforum Berlin 2030 – Abschlu... @ Umspannwerk Alexanderplatz
    Sep 2 @ 15:30 – 18:00
    Aus der Einladung zur Veranstaltung: In den vergangenen anderthalb Jahren haben interessierte und engagierte Bürgerinnen und Bürger sowie die Fachöffentlichkeit in mehreren Stadtforen 2030 über die soziale und wirtschaftliche Zukunft unserer Stadt sowie über die[...]
    Sep
    14
    So
    11:00 Finissage: Kuratorenführung durc... @ Villa Oppenheim
    Finissage: Kuratorenführung durc... @ Villa Oppenheim
    Sep 14 @ 11:00
    Letzte Gelegenheit: Führung mit Mila Hacke, Kuratorin der Ausstellung Nachkriegsmoderne – Architektur in Charlottenburg Wilmersdorf . Teilnahme frei. Anmeldung erbeten unter Tel.: 9029 24106 Die Veranstaltung ist Teil des Begleitprogramms zur Ausstellung Nachkriegsmoderne – Architektur[...]

    View Calendar

  • Neuste Kommentare

  • Häufig genutzte Schlagworte

  • nach oben ↑
    Themen