Follow us on: Facebook · Twitter · RSS
 
Einzelansicht
Urbane Mobilität →

Der U-Bahn-Tarnbeutel

© Tarnbeutel

© Tarnbeutel

Wenn die Sitzpolster des ÖPNV „vorauseilender Vandalismus“ sind, dann sind sie ja eigentlich quasi Street Art und damit ziemlich cool. Das haben sich wahrscheinlich auch die Macher von Tarnbeutel gedacht und das Sitzpolstermuster der Berliner U-Bahn in einen stylischen Turnbeutel verwandelt. Noch einen Schritt weiter ist die Designerin Gisela Seppeler gegangen, die vor einigen Jahren eine ganze Kollektion aus Restbeständen von BVG-Bussitzstoffen gefertigt hat.

Metadaten


4 Kommentare
  1. […] via urbanophil | All Pictures © Lukas […]

  2. Leider schon ausverkauft! :-(

  3. […] (via) […]

  4. Sehr interessant, glaube ich.
    Kann Man das nicht kaufen?

Kommentar verfassen

Themen