Follow us on: Facebook · Twitter · RSS
 
Einzelansicht
Urbane Mobilität →

Streetfilms.org: Documenting Livable Streets Worldwide

Wir haben eine neue Lieblingsseite: Streetfilms.org. Nachdem wir bereits gestern einen grandiosen und inspirierenden Kurzfilm über Kopenhagen von dieser Seite vorgestellt haben, soll das heutige Video auch dazu genutzt werden, noch einmal gesondert auf streetfilms hinzuweisen: “Documenting Livable Streets Worldwide”, lautet der Untertitel der amerikanischen Website und zu finden gibt es dort zahlreiche Videos und Filme, die Projekte und Akteure zu Themen wie Radfahren, Öffentlicher Raum, Verkehrsberuhigung in Städten vorstellen. Streetfilms ist Teil eines großen Netzwerkes, welches sich für lebenswerte Städte einsetzt. Zum Netzwerk gehören auch verschiedene Streetsblogs mit regionalen Schwerpunkten u. a. auf New York, San Francisco und Los Angeles. Der Besuch einiger der Seiten sei hiermit wärmstens empfohlen.

Das Video zu diesem Beitrag setzt sich mit den derzeitigen Veränderungen im Verkehrsnetz in New York auseinander. Sehr schön ist der Bezug auf historische Dokumente, in denen gezeigt wird, wie lebenswert New York vor der autozentrierten Verkehrsplanung einmal war. Der Blick in die heutige Zeit zeigt, wie sehr sich die Stadt bemüht, diese Entwicklung zurückzudrehen – der Film präsentiert einige Beispiele wie die Umgestaltung des Times Square in eine Fußgängerzone und öffentlichen Raum zum Verweilen sowie das Entstehen von Fahrradspuren mit der Erkenntnis, dass New York geradezu ideal zum Fahrrad fahren ist.

Metadaten

  • Diese Artikel könnten Dich auch interessieren


  • 2 Kommentare
    1. [...] ein tolles und inspirierendes Video von Streetfilms – über die wir ja bereits berichtet haben – über Fußgängerverkehr in Kopenhagen. Verschiedene Akteure erzählen, wie in [...]

    2. [...] neue Video der hervorragenden Seite streetfilms.org (urbanophil berichtete) portraitiert die überaus starke Nutzung von so genannten Cargo Bikes (Lastenfahrräder) in [...]

    Kommentar verfassen

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


    fünf + = 12

    Themen