Follow us on: Facebook · Twitter · RSS
 
Einzelansicht
Video, Film & Fotografie →

Berlin 3D in Google Earth!


(Blick vom Telefunkenhochhaus auf den Ernst-Reuther-Platz)

Die ersten, kurzen Meldungen und unsere Vermutung über die Kooperationspartner erwiesen sich als richtig. Berlin ist nun als 3D-Modell in Google Earth zu besichtigen. Zwar muss man sich die Daten noch als kmz.- Datei runterladen und kann es sich nicht direkt im Programm anschauen, aber die Ergebnisse sind doch beeindruckend. 44.000 Gebäude sollen dafür digital erfasst worden sein. Allerdings sind die Texturen der meisten dieser Gebäude nicht original, sondern aus einem Standardkatalog draufgemappt. Originaltexturen haben – nach Angaben von spiegel.de – 550 Gebäude.

Ein weiteres Novum ist die Möglichkeit der Gebäudebegehung, d.h. man kann 5 Gebäude (z.B. Reichstag, Hauptbahnhof) „betreten“. Sie wurden auch im Innenraum modelliert und sind damit begehbar. Hier z.B: ein Bild vom Innenbereich des Hauptbahnhofs – Lehrter Bahnhof.

Metadaten


Kommentieren

Kommentar verfassen

Themen