Follow us on: Facebook · Twitter · RSS
 
Einzelansicht
Video, Film & Fotografie →

Der Stereo-Blick aus der U-Bahnlinie 1

Das schöne an den Hochbahnstrecken der Berliner U-Bahn ist, dass man – anders, als bei der großen Schwester, die nur unterirdisch verkehrt, oder der S-Bahn, die auf breiten Bahndämmen fährt – mitten durch das urbane Gewühl fährt. Und dass erlaubt tolle Blicke auf und in die Häuser und auf das Treiben auf den Straßen. Nur leider muss man sich für eine Seite entscheiden, wenn man aus dem Fenster guckt.
Jetzt nicht mehr! Denn in diesem Video sind die Bilder von beiden Seiten der Fenster einer kompletten Fahrt von Warschauer Straße bis zum Zoo zusammengeschnitten. Die ganzen 16 Minuten braucht man sich vielleicht nicht zu geben, aber die Mitfahrt hat etwas tiefenentspannendes.

Metadaten

  • Diese Artikel könnten Dich auch interessieren


  • 1 Kommentar
    1. Beindruckend finde ich die verschiedenen Tempi links und rechts, und wie sie dann wieder zusammen kommen.

    Kommentar verfassen

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


    9 × = zwanzig sieben

    Themen