Follow us on: Facebook · Twitter · RSS
 
Einzelansicht
Video, Film & Fotografie →

How to be postmodern

Die Postmoderne ist wohl eine der umstrittensten Architektur- und Kunstepochen aller Zeiten. Für das Victoria and Albert Museum in London war das der Anlass sich in der noch bis Mitte Januar 2012 laufenden Ausstellung
mit dem Titel »Postmodernism: Style and Subversion 1970-1990« intensiv dieser Epoche zu widmen. Passend zu unserem ersten urbanoQUIZchen, behandelt dieses kurze Video – das eine Art Trailer zur Ausstellung ist – die Frage, wie die Postmoderne entstand und was es bedeutet, “postmodern” zu sein. Es kommen Architekten wie Charles Jencks, Terry Farrell oder Robert A M Stern zu Wort, aber auch Künstler, Grafiker und Bildhauer.

Metadaten

  • Diese Artikel könnten Dich auch interessieren


  • Kommentieren

    Kommentar verfassen

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


    vier × 4 =

    Themen